GoPro Tipps

GoPro Kameras für Kinder – Guide für 2022

Jan. 05, 2022

Teilen

Wir sind vielleicht keine Experten, aber eins wissen wir genau: Alle Eltern wollen die schönsten Momente im Leben ihrer Kinder festhalten, von den ersten Schritten über albernes Lachen bis hin zu Familienurlauben und Abenteuern unter freiem Himmel. Es kann jedoch ein wenig nervenaufreibend sein, den Kleinen eine Spiegelreflexkamera oder ein teures Smartphone in die Hand zu geben.


Hier kommt GoPro ins Spiel. GoPro Kameras sind klein, langlebig, robust und montierbar und können deine Kinder fast überall hin begleiten. Doch was die GoPro wirklich einzigartig macht, sind die qualitativ hochwertigen Videos und Fotos, mit denen sie kind-tastische Momente festhält.


Anders gesagt, GoPro Kameras sind die perfekte Lösung für Eltern, die ein sicheres und verlässliches Aufnahmegerät wollen, mit dem sie die magischsten Momente im Leben ihrer Kinder verewigen können, ohne sich dabei Sorgen um beschädigte Kameraausrüstung machen zu müssen.



Deshalb sind GoPro Kameras perfekt für Kinder


GoPro Kameras verstecken nicht nur richtig viel Leistung in ihrem winzigen Gehäuse – sowohl die HERO10 als auch die HERO9 Black sind nur 6,9 x 5 cm groß und wiegen jeweils nur 153 und 158 g – sondern bieten auch tolle Vorteile, mit denen sie die perfekten Actionkameras für Kinder mit Abenteuerlust sind.


  • Wasserdicht  – GoPros sind bis zu 10 m Tiefe wasserdicht, perfekt für einen Sprung in den Nachbarpool, Strandausflüge, Freizeitparkattraktionen, Tauchgänge in der Badewanne oder fröhliches Herumtollen im Garten.


  • Tragbar  – GoPro bietet eine ganze Reihe vielseitiger Halterungen, die die Kamera sicher an Stirnbändern, Helmen, Gurten, Fahrrädern und mehr befestigen und damit einfache freihändige Benutzung ermöglichen – egal ob du derjenige bist, der filmt, oder nicht.


 Chesty ist beispielsweise toll für freihändige Foto- und Videoaufnahmen der Lieblingsbeschäftigungen deines Kindes wie Fahrradfahren oder Spielen im Garten. Befestige einfach die Kamera, drücke den Auslöser und genieße den Tag mit deinem Kind!


  • Videos und Fotos in höchster Qualität – Die neue HERO10 Black kann 5,3K-Videoaufnahmen mit 60 fps machen, sodass du die schönsten Erinnerungen deines Kindes in gestochen scharfer Qualität erleben oder sie für einen filmischen Wow-Faktor sogar verlangsamen kannst.


PROFITIPP: Du kannst mit der GoPro Quik App auch hochauflösende Standbilder in Druckqualität aus hochauflösenden Videos extrahieren. 


  • Zahlreiche Funktionen: HindSight, QuikCapture und Sprachbefehle sind nur drei der vielen Funktionen, mit denen GoPro die Aufnahme deiner Kinder noch einfacher macht! HindSight nimmt bis zu 30 Sekunden auf, BEVOR du den Auslöser drückst, QuikCapture schaltet die Kamera ein und startet die Aufnahme, sobald du den Auslöser drückst und mit Sprachbefehlen kannst du deine GoPro freihändig bedienen.

  • Intuitive Benutzeroberfläche – Wenn dein Kind sich mit irgendeinem modernen Gerät mit Touchscreen auskennt, wird die einfache Benutzeroberfläche der GoPro ein Klacks sein.

Die Frage ist, wie wird dein Kind seine GoPro benutzen?


Die passende Ausrüstung für einen kleinen Radrennfahrer


Manche Kinder sind einfach von Natur aus furchtlos auf dem Fahrrad und wenn sie einmal losgefahren sind, muss es immer schneller gehen. Sicherheit ist natürlich das Wichtigste (Helm tragen!), doch wenn dein Kind es auf das Gelbe Trikot abgesehen hat, ist vielleicht das hier das Richtige:


  • Kamerawahl: Die GoPro MAX ist die ultimative Kamera, um einfach ALLES aufzunehmen und später die perfekten Momente auszuwählen und hervorzuheben. Das Design mit zwei Objektiven kann 360°-Aufnahmen mit 360°-Audio machen und damit einzigartige, immersive Videos liefern. Außerdem verfügt sie mit Max HyperSmooth über eine beeindruckende Stabilisierung. Du kannst im Modus mit nur einem Objektiv auch traditionelle 2D-Fotos und -Videos aufnehmen. Die Verbindung mit der GoPro Quik App ist super einfach und ermöglicht Nachbearbeitung, Highlight-Videos und Teilfunktionen.

  • Beste Fahrradhalterung: Die Lenker-/Sattelstützen-/Stangenhalterung ist eine rutschsichere, verstellbare Halterung, mit der die GoPro direkt am Lenker, Fahrradrahmen, Sitz oder an jeder anderen Stange befestigt werden kann.

  • Beste Helmhalterung: Die Helmfront- + Seitenhalterung ist eine Klebehalterung, die überall am Helm (oder auf anderen Oberflächen) angebracht werden kann und dir die Möglichkeit verleiht, kreative und lustige Fotos und Videos aus interessanten Perspektiven zu machen.


PROFITIPP: Wenn du mit der MAX 360°-Aufnahmen machst, kannst du mit einem Gooseneck den Abstand zwischen dem Befestigungspunkt und der Kamera vergrößern. So entstehen Aufnahmen, bei denen sich alle fragen: „Wo ist die Kamera?!“  

Empfehlungen für Schwimmer, die mehr Fisch als Kind sind


Die GoPro ist bereits bis 10 m wasserdicht – perfekt für den Pool oder den Strand – doch mit der richtigen Ausrüstung kannst du noch viel tiefer tauchen.


  • Kamerawahl: Alle GoPro Kameras sind für Wasser entwickelt und verfügen über ultrahohe Bildraten, mit denen du ganz einfach Slo-Mo-Aufnahmen machen kannst, während dein Kind sich kopfüber ins Wasser stürzt.

  • Bester Wasserschutz: GoPro bietet zusätzliche optionale Schutzgehäuse, mit denen du bis zu 60 m tief tauchen kannst. (HERO8 Black Schutzgehäuse und HERO10 & HERO9 Black Schutzgehäuse)

  • Beste Halterung für den Strand: Die GoPro Surfboard-Kamerahalterung ermöglicht eine einfache Befestigung deiner Kamera an Surfbrettern, Kajaks, Stehpaddelbrettern, Booten und mehr.


PROFITIPP: Erhitze den Kleber an Halterungen wie der Surfboard- oder Helmhalterung, bevor du sie befestigst und lasse ihn über Nacht trocknen, bevor du sie austestest. So kann der Kleber erst sein volles Potenzial entfalten.

Und zu guter Letzt, alles für den Technologieunternehmer von morgen


Bringt dein Kind dir alles über Technologie bei? Interessiert es sich für Dronen, Vlogging und Videobearbeitung? Hier kommen technische Neuheiten von GoPro, mit denen dein Kind seine Fähigkeiten auf ein ganz neues Niveau heben kann.


  • Kamerawahl: Die HERO10 oder HERO9 Black – beide Kameras sind immer einen Schritt voraus und liefern mit der HyperSmooth-Technologie von GoPro wackelfreie Aufnahmen (egal wie viel dein Kind auch herumtollt), beeindruckenden Ton und ausreichende Robustheit für jedes Aufnahme-Szenario.

  • Das passende Zubehör zum VloggenThe Mods! Die HERO10 und HERO9 Black sind beide kompatibel mit dem Media Mod, dem GoPro Light Mod, dem Display Mod und der Quik App, die das perfekte Setup für jeden angehenden Vlogger bieten. Das modulare System macht es einfach, unglaublichen Vlog-Content zu erstellen, der mit Quik leicht zu bearbeiten und zu teilen ist.


Mit einer GoPro kannst du bei einem angehenden Videografen in der Familie nichts falsch machen.


Mehr Tipps und Tricks für ungestellte Kinderaufnahmen vom Gründer und CEO von GoPro findest du hier.

Teilen
Sicher dir exklusive Angebote und Updates
Durch deine Anmeldung erklärst du dich mit der Datenschutzrichtlinie und den Nutzungsbedingungen von GoPro einverstanden.

© 2023 GoPro, Inc. Alle Rechte vorbehalten.

GoPro, HERO und die jeweiligen Logos sind Marken oder eingetragene Marken von GoPro, Inc. in den USA und anderen Ländern. Alle anderen Marken sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.