Von Griechenland bis zu den Jungferninseln: Die Yacht Week organisiert eine Reihe von Segelfestivals, auf denen Gästen das Leben auf dem Wasser und die Abenteuer auf den Zwischenstationen nähergebracht werden sollen. Eine Woche voller Abenteuer auf dem Wasser, köstliche Speisen und tägliche Aktivitäten lockten und daher haben 10 GoPro Content-Ersteller ihre Taschen gepackt, um von Split in Kroatien aus in See zu stechen.

Gemeinsam mit den anderen Teilnehmern der Yacht Week erkundete das GoPro Team die alte Stadtmauer in der Nähe der Padre Bar, jagte auf Rollern über die Insel Vis, genoss den Sonnenuntergang bei Fort George, spielte Volleyball am berühmten weißen Sandstrand Goldenes Horn, schmiss sich für eine Nacht in Bol in Schale und schloss die Woche mit einer 50-Yacht-Regatta durch das kristallklare Wasser zwischen Stargrad und Split ab.

In all diesem Trubel testeten die GoPro Familie ihre Kameras. Wir haben uns mit einigen Mitgliedern des Teams der GoPro Yacht Week zusammengesetzt, um uns Tipps und Tricks zu holen, wie wir die Tage auf dem Wasser am besten festhalten (und genießen!) können …

JC Pieri
Regisseur, Fotograf und Mitglied der GoPro Familie

Was ist deine Lieblingseinstellung für Unterwasseraufnahmen? Für Bilder verwende ich den Zeitraffer-Modus und stelle ihn auf alle 0,5 Sekunden ein. Dazu aktiviere ich Protune mit der Schärfe auf „Niedrig“ und der Farbe auf „Flat“.

Welche GoPro Halterung oder Zubehörteile dürfen auf dem Boot auf keinen Fall fehlen? 3-Way ist die eine Halterung, die ich überallhin mitnehme – insbesondere auf ein Boot.

Hast du einen Tipp für die Yacht Week? Du solltest viele lustige Kleidungsstücke, Mützen und Sonnenbrillen mitbringen. Je verrückter du aussiehst, desto mehr Spaß macht es allen. Und darum geht es schließlich!

Wie hast du das Foto hier oben aufgenommen?  Ich hatte vor der Yacht Week nicht so viel Zeit, meine Fusion zu benutzen. Ich glaube, dass diese Aufnahme inmitten der Floatys zeigt, wie großartig die Kamera ist und was man alles mit ihr machen kann. In diesem einen Bild wird klar, wie viel Spaß dieses Event gemacht hat!

Maria Pettersson
Pilotin, leidenschaftliche Weltreisende und Ted-Rednerin

Was ist deine Lieblingseinstellung für Unterwasseraufnahmen? Ich mache unter Wasser am liebsten Videoaufnahmen mit meiner GoPro. Die ist dabei auf 2,7K 120 fps eingestellt, sodass ich fantastische Slow-Motion-Aufnahmen machen kann.

Welche GoPro Halterung oder Zubehörteile dürfen auf dem Boot auf keinen Fall fehlen? The Handler.

Hast du einen Tipp für die Yacht Week? Vor allem sollte man verrückte Outfits für die Themenabende mitnehmen – das war ein Spaß! Ich wünschte, ich wäre da etwas mehr aus mir herausgegangen. Zudem lohnt es sich, den coolsten Floaty mitzunehmen, den man finden kann! 

Malin Rydqvist
Pilotin, Yogini und Weltenbummlerin

Welche GoPro Halterung oder Zubehörteile dürfen auf dem Boot auf keinen Fall fehlen? Der Karma Grip für Aufnahmen in Kinoqualität vom Boot aus sowie die Mundhalterung und Floaty für Aufnahmen im Wasser.

Hast du einen Tipp für die Yacht Week? Man sollte auf jeden Fall viele verschiedene und verrückte Floatys mitbringen! 

Simone Armanni
Fotografin, Filmemacherin und Content-Erstellerin

Welche GoPro Halterung oder Zubehörteile dürfen auf dem Boot auf keinen Fall fehlen? Hülle + Trageband.

Hast du einen Tipp für die Yacht Week? Lade alle GoPros auf und kaufe so viele Wassermatten wie möglich – Donuts, Flamingos usw.! Zusammen mit dem Musikmodus sorgt das garantiert für Spaß!

Hauptfoto von @JCPiere.