Bewegende Geschichten teilen. Andere inspirieren.

Eine Geschichte voller Hoffnung

Gorillas gehören zu unseren engsten Verwandten und teilen 98 % ihrer Gene mit uns. Diese hochintelligenten Affen, mit ihrer imposanten Größe und gleichzeitig zurückhaltenden und sanften Art, ziehen uns in ihren Bann. Nur wenigen Menschen sind die Östlichen Flachlandgorillas, unsere größten Affencousins, ein Begriff. Sie leben ausschließlich in Zentralafrika, im östlichen Teil der Demokratischen Republik Kongo, wo jahrzehntelang ein grausamer Krieg tobte, der mehr als 5 Millionen Menschen das Leben kostete. Bewaffnete Gruppen agieren weiterhin in abgelegenen Wäldern und kämpfen gegeneinander um die Kontrolle über die riesigen Bodenschätze des Kongo. Im Rahmen dieser Aktivitäten jagen sie Wildtiere, einschließlich Gorillas. Babygorillas werden ebenfalls eingefangen und dann illegal als Haustiere gehalten oder verkauft. In nur 20 Jahren sind 80 % der Östlichen Flachlandgorillas verschwunden. Diese stark gefährdeten sanften Riesen sind vom Aussterben bedroht – es gibt nur noch 3.800 von ihnen.

In einer abgelegenen Gegend des Kongo gibt es eine kleine, von Kongolesen geführte Organisation, die sich außerordentlich für die Östlichen Flachlandgorillas einsetzt. Das Gorilla Rehabilitation and Conservation Education Center (kurz „GRACE“) rettet verwaiste Gorillas, päppelt sie wieder auf und gibt ihnen, was sie am meisten benötigen: die Möglichkeit, mit anderen Gorillas zusammen zu sein. Die Gorillas im GRACE – alles Waisen – bilden eine enge Ersatzfamilie und helfen sich letztendlich gegenseitig bei der Genesung. Vierzehn Gorillas haben dank GRACE jetzt eine zweite Chance bekommen und warten darauf, wieder in die Wildnis entlassen zu werden, wo sie wieder frei leben können. GRACE arbeitet auch mit lokalen Gemeinschaften an der Aufklärung über Naturschutz, Forstschutz und nachhaltige Lebensgrundlagen, um sicherzustellen, dass Gorillawaisen und ihre Artgenossen in der Wildnis eine Zukunft im Kongo haben.

Aber GRACE kann es nicht alleine schaffen – daher braucht die Organisation heute eure Hilfe. Eure Unterstützung in Höhe von 50 $ finanziert einen Monat lang die Medikamente und den Veterinärbedarf für einen verwaisten Gorilla. 100 $ decken die Arbeit eines GRACE-Pflegers für einen Tag ab und ermöglichen die lebensrettende Hilfe für die Gorillas. Ein Beitrag von 200 $ hilft dabei, Wilderei zu bekämpfen und den Lebensraum der Gorillas zu schützen, indem eine GRACE-Bildungskampagne finanziell unterstützt wird. Ein Beitrag von 1.000 $ bringt Gorillas wieder näher an die Wildnis heran, da er zur technischen Unterstützung der allerersten Wiederauswilderung von östlichen Flachlandgorillas dient. Schließ dich also noch heute mit GoPro zusammen und hilf GRACE, die anvisierte Summe von 80.000 $ zu erreichen!
  
Du möchtest dich beteiligen? Besuche https://gracegorillas.org/    

Weitere Zwecke

Skate Like a Girl
Herausfordern von Stereotypen, Ermächtigung der Jugend und Aufbau einer Gemeinschaft – durch Skateboarden.
Crop Trust: weltweiter Saatgut-Tresor
Schutz der Diversität von Nutzpflanzen – für die Ewigkeit.
International Fund for Animal Welfare
Rettung, Rehabilitation und Freisetzung von Greifvögeln in Beijing.
Range of Motion Project
Prothesen als Mittel zur Selbstermächtigung.
Caring For Cambodia
Diese motivierten Erzieher formen Kambodschas Zukunft – Schüler für Schüler.
Great Plains Foundation
Alle siebeneinhalb Stunden wird ein Nashorn von einem Wilderer getötet. So kannst du ihnen helfen.
Youth Speaks
Youth Speaks glaubt daran, dass Bildung eine Notwendigkeit ist und kein Luxus.
City Surf Project
Die urbane Jugend mit dem Ozean in Verbindung bringen.
Team Gleason
Gegründet, um ALS-Patienten zu helfen, das Leben in vollen Zügen zu genießen
Intsikelelo
Das Leben gefährdeter Kinder in Südafrika verbessern
Cloudbase Nepal
Hilfe in Form von Gleitschirmen und Hängegleitern.
Oceanic Preservation Society
Menschen zum Schutz der Ozeane anregen
Mauli Ola Foundation
Surfen als natürliche Behandlungsmethode.
Panthera
Panthera, sollte es für immer Tiger geben?